Bildungsnavigator
WebUntisE-MailLernen Sie uns kennen

Die Anmeldezeit für die vollzeitschulischen Bildungsgänge für das Schuljahr 2024/2025 hat begonnen.

von 27.01. 2024 bis 24.02.2024 kann man sich online für das neue Schuljahr 2024/2025 anmelden.

Hier geht's zur Anmeldung:  Vollzeitbildungsgänge 

Die Anmeldung für die Fachschule für Wirtschaft für das Schuljahr 2024/2025 hat begonnen.

bis Ende August kann man sich online für das neue Schuljahr 2024/2025 anmelden.

Hier geht's zur Anmeldung:  Fachschule für Wirtschaft

Neue Smartbench für Gelderner Innenstadt – auch dank Leader-Förderung

So lautete das Fazit der Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule Wirtschaft nach ihrer Prüftätigkeit an unserer niederländischen Partnerschule in Doetinchem.

Unser Berufskolleg begibt sich auf den Weg in unbekannte Gefilde: Schnee und Gebirge.

Triumph am Berufskolleg Geldern - 137 Ausbildungsbetriebe, zahlreiche Berufsstarter und bereits ein Schüler mit festem Ausbildungsvertrag.

Das Berufskolleg Geldern befindet sich bereits mitten in den Vorbereitungen für den 19. Tag der Ausbildung, der am 27. Januar 2024 stattfinden wird. Nach den festlichen Weihnachtsferien fand kürzlich eine Pressekonferenz in der Backstube des…

Die beiden Berufskollegs stellen in der Liebfrauenschule sechs verschiedene Schwerpunkte vor. Nur wenige Städte in NRW können eine derartige Vielfalt an Beruflichen Gymnasien aufweisen wie Geldern. Gleich sechs verschiedene Schwerpunkte werden von…

Erfolgreiche Kooperation zwischen dem Berufskolleg Geldern und der Technischen Oberschule Lublin, Polen, stärkt das Europa- Profil.

Erfolgreiche Nikolausaktion der Stufe 13 des Technischen Gymnasiums.

Nun ist es offiziell: Am vergangenen Montag besiegelten das Berufskolleg Geldern und die Realschule An der Fleuth ihre langjährige Zusammenarbeit.

Auszubildende vom Berufskolleg Geldern des Kreises Kleve und die Kreis Kleve Bauverwaltungs-GmbH leisten gemeinsam die Ausgleichspflanzung für den Bau des Radwegs an der Meerendonker Straße in Wachtendonk.

Das Berufskolleg Geldern erhält vom Bildungsministerium NRW erneut die Zertifizierung als „Europaschule“. Programme wie „Erasmus+“ tragen dazu bei, den europäischen Gedanken schon in der Schule fest zu verankern.

Nach den Herbstferien tauchten etwa 90 aufgeregte Viertklässlerinnen der Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsgrundschule Geldern und der Marienschule Nieukerk für einen Tag in die faszinierende Welt des Berufskollegs Geldern im Kreis Kleve ein.

Santu ist auf Dienstreise in Mexico, Christian bei seinem Dienst bei der Feuerwehr, einer ist verschollen … aber sonst waren sie fast alle da, die Jungs und zwei Mädchen der TGYM03, einer Klasse des Technischen Gymnasiums mit Schwerpunkt…

Das Projekt „SchülerInnen helfen SchülerInnen“ wird ab sofort eine neue Runde starten. Schüler(innen) aus den kaufmännischen Bildungsgängen unterstützen sich gegenseitig in den Fächern BWR, Mathematik, VWL, Deutsch und Englisch. Die…

Klick

Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten bei der Anmeldung am Berufskolleg Geldern
nach den Artikeln 13 und 14 der DSGVO

Folgen Sie uns