Calendar
Schultermine
Schulferien / bewegl. Tage
Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
 

Do 19.04.2018

Grenzüberschreitendes Zusammentreffen von jungen Existenzgründern diesmal am Dendron College in Horst

Nachdem am 20.02.2018 Schüler des Dendron College aus Horst (Niederlande) im Rahmen ihres International Business College den Existenzgründungskurs des Wirtschaftsgymnasiums am Berufskolleg Geldern zwecks Austausch von Ideen rund um das Thema Existenzgründung, zum Kennenlernen von Kultur und Schulsystem und zur Vertiefung von Präsentationstechniken in einer Fremdsprache besucht hatten, stand am 20.03.2018 der Gegenbesuch in Horst an.

Nach der Begrüßung durch den Schulleiter und Dorien Stals (IBC-Koordination am Dendron College) konnte das Tagesprogramm starten. Der Schwerpunkt lag diesmal auf Expertengesprächen und der anschließenden Diskussion.


Henning Janssen von der Fontys International Business School in Venlo machte den Anfang und erzählte begeistert von kulturellen Unterschieden zwischen Deutschen und Holländern. Er hat in den Niederlanden und in Deutschland gelebt, sein Herz brennt für Europa und wir wissen jetzt, warum Deutsche am Strand Löcher graben und was ein „Worst-Kaas-Scenario“ ist.

Danach konnte die Schule in Kleingruppen besichtigt und an Unterrichtsstunden teilgenommen werden. Wir wurden  von den sehr offenen und freundlichen Schülern des Dendron Colleges in der großen Schule rumgeführt und  konnten so einen Eindruck in das Schulleben der niederländischen Schüler bekommen.

Fortgesetzt wurde der Vormittag mit Willeke Verdellen, einer   . Jungunternehmerin, die in diesem Jahr mit großer Mehrheit zur Unternehmerin des Jahres in Horst gewählt wurde. Mit ihrer Firma Energetic Training ist sie sehr erfolgreich, ihr Weg dahin war aber nicht immer leicht. „Becoming a boxer was my dream from childhood“, wie eine Profiboxerin und Sporttrainerin bei der Polizei den Weg in die Selbstständigkeit gefunden hat, schilderte sie sehr mitreißend.

Ward Lennaerts ist ein Unternehmer aus der IT-Branche. Mit seiner App Swingby, mit der man beispielsweise unkompliziert Termine beim Friseur oder Arzt vereinbaren kann,  ist er dabei den europäischen Markt zu erobern. Mit 26 Jahren hat er bereits 7 Mitarbeiter und war auch in anderen Projekten erfolgreich. So zum Beispiel das Projekt „Travel for free“, indem er als „Limburger“ junge Unternehmer in der ganzen Welt getroffen, die Videos online gestellt und gleichzeitig regionales Marketing für Limburg betrieben hat. Eine Super-Idee, da waren sich alle einig.

Zwischen den Vorträgen fand ein reger Austausch zwischen allen Beteiligten statt.

Nach so viel Input stand nun erstmal Bewegung an. Auf nagelneuen roten Fietsen ging es auf die etwa zweistündige „Escape Tour“ in Horst.  Diese App wurde von Schülern des Dendron College entwickelt und führt durch einen Quiz zu den Sehenswürdigkeiten rund um Horst. Die Sonne schien und es ging vorbei an Windmühlen (sehr typisch .-)) und endete in der Innenstadt, die wir ohne holländische Pommes nicht verlassen wollten.
Nach der Verabschiedung traten wir die Heimreise an. Fazit: Es war ein sehr informativer europäischer Tag mit unseren neuen Freunden in Horst. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmal herzlich bei den Experten und den Organisatoren am Dendron College.

Existenzgründungskurs KGYM6
Begleitet von Cerstin Pössl und Pia Wirtgen