Informationen gemäß Art. 13 Absatz 1 und Absatz 2 DSGVO aufgrund der Erhebung von personenbezogenen Daten

 

Im Zusammenhang mit der Anmeldung am Berufskolleg Geldern werden bei Ihnen personenbezogenen Daten erhoben. Bitte beachten Sie hierzu nachstehende Datenschutzhinweise:

 

1. Angaben zum Verantwortlichen

 

Verantwortlich für die Datenerhebung ist: OStD Andreas Boland

 

Bezeichnung: Schulleiter des Berufskollegs Geldern des Kreises Kleve

Straße: Am Nierspark 35

Postleitzahl: 47608

Ort: Geldern

Telefon: +49 (0)2831 9230-0

E-Mail-Adresse: berufskolleg-geldern@kreis-kleve.de

Internet-Adresse: www.berufskolleg-geldern.de

 

2. Angaben zum Vertreter des Verantwortlichen

 

Den oben genannten Verantwortlichen vertritt: Petra Wiese

 

Bezeichnung: Stellvertretende Schulleiterin des Berufskollegs Geldern des Kreises Kleve

Straße: Am Nierspark 35

Postleitzahl: 47608

Ort: Geldern

Telefon: +49 (0)2831 9230-0

E-Mail-Adresse: berufskolleg-geldern@kreis-kleve.de

Internet-Adresse: www.berufskolleg-geldern.de

 

3. Angaben zum Datenschutzbeauftragten

 

Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragen lauten: Lutz Krone

 

Bezeichnung: Behördlicher Datenschutzbeauftragter an Schulen des Kreises Kleve

Straße: Nassauer Allee 15-23

Postleitzahl: 47533

Ort: Kleve

Telefon: +49 (0)2821 85-477

E-Mail-Adresse: lutz.krone@kreis-kleve.de

 

4. Angaben zu der Aufsichtsbehörde

 

Zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen:

 

Straße: Kavalleriestr. 2-4

Postleitzahl: 40213 Düsseldorf

Telefon: +49 (0)211 38424-0

Telefax: + 49 (0)211 38424-10

Email: poststelle@ldi.nrw.de

Internet: www.ldi.nrw.de

 

5. Zweck/e und Rechtsgrundlage/n der Verarbeitung

 

a) Ihre personenbezogenen Daten werden erhoben, um die Anmeldung am Berufskolleg Geldern durchführen zu können.

 

b) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Verordnung über die zur Verarbeitung zugelassenen Daten von Schülerinnen und Eltern (VO-DV I). Download unter:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulrecht/Verordnungen/VO-DV_I.pdf

 

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten (einschließlich des Zwecks der „Übermittlung“, der unter 5. bereits dargestellt ist)

 

Siehe §§ 5, 6, 7, 8 VO-DV I

 

7. Absicht Übermittlung an Drittland oder eine internationale Organisation

 

Es ist nicht beabsichtigt, Ihre personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln.

 

8. Dauer der Speicherung bzw. Kriterien für die Festlegung dieser Dauer

 

Siehe §9 VO-DV I

 

9. Rechte der Betroffenen

 

Bei Erhebung personenbezogener Daten stehen Ihnen folgende Rechte zu: Siehe §3 VO-DV I

 

10. Widerrufsrecht bei Einwilligung

 

Sie haben in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch das Berufskolleg Geldern des Kreises Kleve durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird dadurch nicht berührt.

 

11. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

 

Sie haben das Recht, bei der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Beschwerde einzulegen. Zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen. Die Kontaktdaten finden Sie unter Punkt 4. dieses Bogens.

 

12. Pflicht zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten

 

Sie sind zur Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet.

Diese Pflicht ergibt sich aus der VO-DV I.

Sofern Sie dieser Pflicht nicht nachkommen: Siehe §10 VO-DV I (Folgen der Nichtbereitstellung)

 

 

 

 

Informationen gemäß Artikel 14 Absatz 1 und Absatz 2 DSGVO aufgrund der Erhebung von personenbezogenen Daten

 

Im Zusammenhang mit der Anmeldung von Schülerinnen und Schülern am Berufskolleg Geldern wurden Ihre personenbezogenen Daten erhoben. Bitte beachten Sie hierzu nachstehende Datenschutzhinweise:

 

1. Angaben zum Verantwortlichen

 

Verantwortlich für die Datenerhebung ist: OStD Andreas Boland

 

Bezeichnung: Schulleiter des Berufskollegs Geldern des Kreises Kleve

Straße: Am Nierspark 35

Postleitzahl: 47608

Ort: Geldern

Telefon: +49 (0)2831 9230-0

E-Mail-Adresse: berufskolleg-geldern@kreis-kleve.de

Internet-Adresse: www.berufskolleg-geldern.de

 

2. Angaben zum Vertreter des Verantwortlichen

 

Den oben genannten Verantwortlichen vertritt: Petra Wiese

 

Bezeichnung: Stellvertretende Schulleiterin des Berufskollegs Geldern des Kreises Kleve

Straße: Am Nierspark 35

Postleitzahl: 47608

Ort: Geldern

Telefon: +49 (0)2831 9230-0

E-Mail-Adresse: berufskolleg-geldern@kreis-kleve.de

Internet-Adresse: www.berufskolleg-geldern.de

 

3. Angaben zum Datenschutzbeauftragten

 

Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragen lauten: Lutz Krone

 

Bezeichnung: Behördlicher Datenschutzbeauftragter an Schulen des Kreises Kleve

Straße: Nassauer Allee 15-23

Postleitzahl: 47533

Ort: Kleve

Telefon: +49 (0)2821 85-477

E-Mail-Adresse: lutz.krone@kreis-kleve.de

 

4. Angaben zu der Aufsichtsbehörde

 

Zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen:

Straße: Kavalleriestr. 2-4

Postleitzahl: 40213 Düsseldorf

Telefon: 0211/38424-0

Telefax: 0211/38424-10

Email: poststelle@ldi.nrw.de

Internet: www.ldi.nrw.de

 

5. Zweck/e und Rechtsgrundlage/n der Verarbeitung

 

a) Ihre personenbezogenen Daten werden erhoben, um die Anmeldung von Schülerinnen und Schülern am Berufskolleg Geldern durchführen zu können.

 

b) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Verordnung über die zur Verarbeitung zugelassenen Daten von Schülerinnen und Eltern (VO-DV I). Download unter:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulrecht/Verordnungen/VO-DV_I.pdf

 

6. Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten

 

Folgende personenbezogene Daten von Ihnen werden durch das Berufskolleg Geldern des Kreises Kleve verarbeitet: Siehe Anlage 1 der VO-DV I

 

7. Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten (einschließlich des Zwecks der „Übermittlung“, der unter 5. bereits dargestellt ist)

 

Siehe §§ 5, 6, 7, 8 VO-DV I

 

8. Absicht Übermittlung an Drittland oder eine internationale Organisation

 

Es ist nicht beabsichtigt, Ihre personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln.

 

9. Dauer der Speicherung bzw. Kriterien für die Festlegung dieser Dauer

 

Siehe §9 VO-DV I

 

10. Rechte der Betroffenen

 

Bei Erhebung personenbezogener Daten stehen Ihnen folgende Rechte zu: Siehe §3 VO-DV I

 

11. Widerrufsrecht bei Einwilligung

 

Sie haben in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch das Berufskolleg Geldern des Kreises Kleve durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird dadurch nicht berührt.

 

12. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

 

Sie haben das Recht, bei der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Beschwerde einzulegen. Zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen. Die Kontaktdaten finden Sie unter Punkt 4. dieses Bogens.

 

 

13. Quelle der Daten

 

Ihre Daten wurden erhoben bei der Anmeldung von Schülerinnen und Schülern am Berufskolleg Geldern des Kreises Kleve.